Back Mas's Ofenfrisches
Koch & Backbücher

Back Mas’s Ofenfrisches Alpenglück von Alexander Rieder

(Unbezahlte Werbung)

Back Mas’s Ofenfrisches Alpenglück von Alexander Rieder und das Backen für leckere Köstlichkeiten. Der Klapptext!

Daheim ist, wo’s am besten schmeckt.
Warum das so ist und wie Sie das Beste von damals und heute zu sich nach Hause holen, zeigt Profikoch Alexander Rieder. In seinem außergewöhnlichen Backbuch lässt er Heimatküche aus dem Ofen lebendig werden. Dabei legt er besonderen Wert auf die Wiederentdeckung saisonaler und regionaler Spezialitäten aus dem Alpenraum.

Hierbei versammelt er nicht nur die ganze süße und deftige alpenländische Rezeptvielfalt, er zeigt auch, wie gut Eltern oder Großeltern daheim schon immer gebacken haben. Heute wie damals gilt: “Ein bisschen mehr Zeit” ist eine der wichtigsten und schönsten Geheimzutaten.

  • Gebundene Ausgabe: 216 Seiten
  • ISBN-10: 3967470318
  • ISBN-13: 978-3967470314
  • Abmessungen: 21.8 x 2.2 x 27.1 cm
  • Herausgeber: BLV, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; 1. Edition (5. November 2020)
  • Sprache: Deutsch
Back Mas's Ofenfrisches Alpenglück

Backen macht einfach glücklich! Back Mas’s Ofenfrisches Alpenglück

Ganz besonders, wenn es nach Buchteln, Vinschger Paarlen und anderen Spezialitäten der Alpenküche duftet.

Diese Klassiker wecken nicht nur Erinnerungen an die Berge oder den Urlaub auf dem Land, sie lassen auch so manche fast vergessene Backstubenweisheit wiederaufleben.

Entdecken Sie den Zauber der »einfachen Backkunst« für sich: Ob Hefeteilchen, Kuchen, festliche Torten, Weihnachtsbäckerei, süße und herzhafte Ofengerichte oder Brote und Wecken, Alexander Rieder zeigt Schritt für Schritt und mit vielen praktischen Tipps und Varianten, wie Sie traditionelle Köstlichkeiten zeitgemäß zubereiten.

Back ma’s! Back Mas’s Ofenfrisches Alpenglück

Das ist der Leitspruch, gehen wir es an, schaffen und erschaffen wir etwas. Korrekt heißt es natürlich »Packen wir es an!«, aber diese dialektische Verspieltheit ist zugleich Motto, wie auch themengebend für dieses Buch. Begeben wir uns doch auf eine Wanderschaft durch und über die Alpen mit ihrer kolossalen Vielfalt an Dialekten, Kulturen und Traditionen. Das Backen ist eine dieser wunderbaren Traditionen. Betreten wir ein Haus oder einen Ort, an dem gerade frisch gebackenes seinen Duft verbreitet, wird man kurz verweilen. Diese vertrauten Gerüche von geröstetem Mehl und Sauerteig, Fenchel, Kümmel und Anis.

Es duftet nach frischem Brot, Sinnbild für Leben, für Gemeinschaft und für Gastfreundschaft. Versüße ich einen Anlass mit einem selbst gebackenen Kuchen oder reiche ich ein frisch gebackenes Brot, zeige ich, dass ich mir gerne Zeit genommen habe, andere glücklich zu machen. Und darum geht es in diesem Buch: Sich die Zeit nehmen, um sich und andere glücklich zu machen.

Quelle Amazon

Autor Alexander Rieder von Back Mas’s Ofenfrisches Alpenglück

Alexander Rieder liebt gutes Essen, Bücher und Heimatküche: Er absolvierte nach seiner traditionellen Lehre als Koch eine Ausbildung zum Grafiker und Illustrator und arbeitete für einen der bekanntesten Foodfotografen Deutschlands. Anschließend machte er sich selbstständig und pendelte als Fotoassistent und Foodstylist zwischen Paris und Frankfurt. Derzeit arbeitet er als Rezeptautor und Foodstylist in Wien.

Back Mas’s Ofenfrisches Alpenglück – meine Meinung!

Ich liebe das Backen und habe dafür nicht nur ein schönes Buch Back mas entdeckt mit vielen Rezepten. Ich backe gerne was zum Wochenende. Und der Satz „Daheim ist, wo`s am besten schmeckt“ passt auch. Früher hat man auch alles gebacken, heute sollte man das auch machen. Ich komme zurück zu deinen Wurzeln und das eigene Gebackene schmeckt besser und man kann es beeinflussen, was man verwendet. Mit dem Backbuch Back mas bekommt man mehr Heimatliebe und man kann auch saisonal und regionaler Spezialitäten aus den Alpen nachbacken. Heute wie damals gilt: “Ein bisschen mehr Zeit” ist eine der wichtigsten und schönsten Geheimzutaten. (Klappentext Back mas)

Das Buch Back Mas’s Ofenfrisches Alpenglück ist komplett anders als andere und hat mich gefesselt. Diese ganzen Informationen zu den Zutaten, die Vor- und Zubereitung und dann viele Rezepte runden das ganze ab. Bei einigen Rezepten ist mir gleich das Wasser im Mund zusammengelaufen. Und dann auch die „älteren“ Rezepte, die haben mir am besten gefallen. Die Rezeptbeschreibungen sind verständlich beschrieben mit Bildern, die einen noch mehr Appetit bringen. An einige Rezepte habe ich mich gemacht und ausprobiert. Auch wenn nicht alles sofort funktioniert hat, geschmeckt hat es sehr gut.

Wir nehmen nur das Beispiel bei einem Zopf, den man backt. Neben den Angaben von Zutaten findet man dort auch die Backzeit und Zubereitungszeit. Aber auch eine genaue Anleitung von Wörtern und Bildern, damit bekommt man das auf jeden Fall Schritt für Schritt hin. Und was gibt es besseres als frischen Zopf oder Rosinenwecken am Frühstückstisch?

Rezepte sind unterschiedlich in dem Buch. Hefe und Plunder Teilchen, die man auch vom Bäcker kennt, doch selbst machen ist nicht schwer. Und mit Hefe Arbeiten ist auch nicht schwer, wenn man sich an die Regeln hält. Dann folgen noch leckere Sachen als Blechkuchen und der muss nicht langweilig sein. Für jeden Geschmack, was dabei und auch hier wird man gut angeleitet, dass es funktioniert. Meine Favoriten sind Käsekuchen und der mit Quark.

Für mich eine kleine Geschenkidee für Bekannte und Freunde, die Backen mögen. Die Auswahl der Rezepte sind sehr gut gewählt und Schmackhafte Ideen. Selbst der Strudel aus dem Backofen wurde nicht vergessen. Was man eben selbst backt, weiß man, was enthalten ist. Keine Konservierungs- und Farbstoffe zum Beispiel. Jeder kann es anpassen nach Geschmack und den Vertraulichkeiten.

So nun stöbert durch das Buch Back Mas’s Ofenfrisches Alpenglück (was kein typisches Brotbackbuch ist) und ich kann nur sagen, viel Spaß beim Backen, gebe dem Buch 5. Sterne.

90 / 100

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.