Die Katze kocht
Koch & Backbücher

Die Katze kocht! Von Daniela Katzenberger

(Unbezahlte Werbung)

Die Katze kochtVon Daniela Katzenberger, wer kennt sie nicht, die Blondine, die ausgewandert ist und nun glücklich verheiratet ist und ein Kind hat. Jetzt hat sie ein Kochbuch rausgebracht. Sie musste das damals lernen und mit einem Blick in das Buch sehe ich köstliche Sachen. Das Cover passt zu ihr und ihren Markenzeichen und damit ein Blickfang in der Küche. Vielleicht auch eine Geschenkidee zu Weihnachten oder als Einweihungsgeschenk für jemand, der in die erste eigene Wohnung zieht. Lasst uns jetzt „die Katze kocht“ erkunden und schauen, was es zu essen gibt.

Die Katze kocht

Die Katze kocht – der Klapptext

Das erste Kochbuch von Daniela Katzenberger – echte Lieblingsgerichte von der Katze!

 Fans von Fernsehpromi Daniela Katzenberger aufgepasst – nach Büchern rund um das Familienleben und das Leben mit Baby gibt es jetzt auch das erste Kochbuch der Kultblondine. Darin verrät die Pfälzerin nicht nur ihre Lieblingsrezepte, sondern auch Klassiker ihrer Mama, Geburtstagshits sowie die besten Weihnachtsrezepte. Eins haben alle Rezepte gemeinsam: Sie gehen schnell und schmecken fabelhaft!

Mehr als 65 Rezepte in Die Katze kocht, die ganz sicher gelingen:

  • Klassische Rezepte von Danielas Mama
  • Low Carb Rezepte zum Abnehmen
  • Geburtstagsrezepte mit viel Glitzer für Kinder
  • Weihnachten feiern mit den Familienrezepten
  • TV-Snacks: Für leckere Stunden vor dem Fernseher und PC
  • Meal Prep: Essen für unterwegs

Das erwartet Sie:

In typischer Katzenberger-Manier verrät Daniela nicht nur, welche Rezepte sie gerne kocht, sondern sie unterhält auch mit persönlichen Details und Anekdoten aus ihrem Leben. Das Kochbuch ist nämlich mit persönlichen Fotos aus der Kindheit gestaltet. Sie erfahren, was es früher bei Daniela Zuhause gab und wie sie jetzt für Töchterchen Sophia kocht.

Diese Lieblingsrezepte dürfen Sie bald zuhause nachkochen:

  • Pfälzer Leberknödel mit Sauerkraut und Zwiebelsoße – Gewinnergericht von Mama Iris beim Promi-Dinner
  • Weltbester Käsekuchen – nicht nur lauwarm aus dem Backofen
  • Gurken-Sandwich mit Käse und Schinken – ein echter Low-Carb-Tipp
  • Bananen-Sushi mit Nuss-Nougat – leckeres Reste-Frühstück
  • Rosa Cupcakes mit Glitzerperlen für Kinder
  • Sophias Leibspeise mit Brokkoli

Ein absolutes Muss für echte Fans von Die Katze kocht, die gerne kochen und Lust haben neue und klassische Gerichte aus der Katzenberger-Familie auszuprobieren.

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • ISBN-10: 3833875577
  • ISBN-13: 978-3833875571
  • Abmessungen: 19.3 x 2 x 24.9 cm
  • Herausgeber: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; 3. Edition (7. Oktober 2020)
  • Sprache: Deutsch

Rezepte für jede Situation aus Die Katze kocht

Ich hätte nie gedacht, dass ich mal ein richtiges Kochbuch schreibe. Aber wenn man so gerne isst wie ich, musste das ja mal irgendwann sein. Außerdem macht Kochen echt Spaß, solange man dafür nicht ewig in der Küche stehen muss und die Rezepte nicht zu kompliziert sind. Das Wichtigste ist doch, dass es schmeckt, oder?

Viel Spaß beim Lesen und Nachkochen!

Mit leckeren und einfachen Rezepten wie:

  • Pink Milchreis mit Himbeeren
  • Zucchini low carb mit Schinken und Käse
  • Makkaroni-Auflauf mit Hackfleisch
  • Spaghetti mit Garnelen und Tomaten
  • Melonen-Feta-Salat mit Rucola

Der Autor Daniela Katze von Die Katze kocht

Daniela Katzenberger, Deutschlands Kultblondine Nr. Die 1, ist erfolgreich als TV-Star, Moderatorin, Geschäftsfrau und Buchautorin tätig. Seit 10 Jahren begeistert die schlagfertige Blondine ihre Fans mit ihren Dokusoaps und jeder Menge Pfälzer Charme. Mit 4 Millionen Followern ist die Katze auch in den sozialen Medien ein Star. Daniela lebt mit Ehemann Lucas Cordalis und Töchterchen Sophia auf Mallorca. Katzenberger.

Die Katze kocht

Die Katze kocht – meine Meinung!

Das Cover von Die Katze kocht ist in ihren typischen Farben das Pink und das spiegelt sich im Buch ab und zu fortlaufend. Die Einleitung finde ich angenehm und sie trifft damit auch den Geschmack vieler. Das Essen, was nicht schmeckt, lange Dauern darf, vor allem wenn man Hunger hat. Man kann vieles lesen von ihr, mir gefällt die Ansicht, was sie zur Küche sagt und ihren Humor.

Die Rezepte aus Die Katze kocht sind einfach, aber dennoch lecker. Diese alten Rezepte wie Mama und Oma sie machte bei einigen Rezepten, wird noch etwas aufgefrischt mit frischem Gemüse.

Die Rezepte sind einfach gut und schnell zu verstehen und nach zu kochen. Bei den Rezepten stehen die Zutaten bei, die gebraucht werden, die Angaben der Kalorien pro Portion. Es gibt auch einen Tipp dazu, wie man ein Rezept mit süßen Einfachen verbessert oder aufgefrischt werden kann.
Die Rezepte sind einfach und gerade das gefällt mir sehr gut, das passt immer, wenn man nicht zum Einkaufen kommt, aber gewisse Sachen zu Hause hat.

Auf einiges als Essen kommt man nicht und hier kann das Kochbuch Die Katze kocht helfen. Eine Idee, wenn die Kinder ausziehen und von da an allein kochen müssen, mit dem Essen kann man überleben und die Fähigkeiten ausweiten.

Klare Empfehlung mit 5 Sternen.

91 / 100

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: