Mein Märchenkochbuch
Koch & Backbücher

Mein Märchenkochbuch von Ursel Scheffler

Inhaltsverzeichnis

Mein Märchenkochbuch von Ursel Scheffler. Traumhafte Rezepte für kleine Hexen & große Zauberer

Wer schon immer mal einen echten »dicken, fetten Pfannkuchen« backen oder Spätzle nach Art der »Sieben Schwaben« kochen wollte, hat es mit dem Märchenkochbuch von Ursel Scheffler sagenhaft einfach. Die von den beliebtesten Märchen inspirierten Koch- und Backrezepte sind für kleine (und natürlich auch große) Feinschmecker leicht umzusetzen. Anschaulich illustriert gibt es Grundrezepte zu verschiedenen Rezeptgruppen, sodass sich das Märchenkochbuch auch ideal als Einsteigerkochbuch für Kinder eignet. Also, Zauberstab und Kochlöffel zur Hand nehmen und die Küche ins Schlaraffenland verwandeln!

  • Herausgeber: Anaconda Verlag (24. August 2020)
  • Sprache: Deutsch
  • Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
  • ISBN-10: 3730609068
  • ISBN-13: 978-3730609064
  • Abmessungen: 18.9 x 1.2 x 23 cm

Biografie Ursel Scheffler zu Mein Märchenkochbuch

Ursel Scheffler wurde in Nürnberg geboren und studierte Sprachen und Literatur in München. Ihr erstes Kinderbuch schrieb sie 1975. Inzwischen hat die erfolgreiche Kinderbuchautorin fast 200 Bücher veröffentlicht, die man in 20 verschiedenen Sprachen lesen kann. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Hamburg.

Jutta Timm wurde in Cuxhaven geboren. Seit ihrem Grafikdesignstudium arbeitet sie als Kinderbuchillustratorin für viele deutsche und ausländische Verlage. Sie wurde für ihre Arbeit mit dem UNICEF-Preis und mit dem amerikanischen Kinderbuchpreis North-South-Books ausgezeichnet.

Mein Märchenkochbuch

Mein Märchenkochbuch – meine Meinung!

Eine großartige Idee mit diesem Kochbuch für die Kleinen. Mein Märchenkochbuch und eine schöne Idee. Damit können die Prinzen oder Könige ihre eigenen, für sie angepasste Rezepte kochen. Das Cover ist süß gemacht und zeigt bunte leuchtende Farben von Kindern das Kochen. Es gibt einige Kinderkochbücher, das finde ich direkt gelungen und überzeugt. Ein Buch, das an Kinder denkt und für sie denkt.

Schon der Anfang in Mein Märchenkochbuch mit der Geheimschrift für TL, EL usw. dann die Auflistung von Geschichten, es sind Rezepte und Geschichten in dem Buch Mein Märchenkochbuch. Die Geschichten sind kurz zu den Rezepten. Aber es geht hier um Nahrungsmittel in den Geschichten. Beispiele was man in dem Buch findet…

„Dornröschen“ mit Nudeln, „Zwerg Nase“ für Fleisch und „Hänsel und Gretel“ für Gebäck. Einfach süß, wenn man sagt ich möchte Zwerg Nase zu essen haben. Süß gemacht für die kleinen und altersgerecht. Einfache Gerichte, die mit den Eltern gekocht werden und so zum Dinner einladen. So kann das Kind zum Koch werden und lernt klein Schritte wie Nudeln kochen usw. Aber alles so geschrieben das die Kleinen, das verstehen können. Kochen mit einer Freundin und ihrer Tochter hat Spaß gemacht. Die Kleine ist 7 Jahre und hat es gut hinbekommen mit unserer Hilfe. Allein bitte nicht wegen dem Unfall Risiko.

Ein großartiges Buch Mein Märchenkochbuch was ich mit Herzen empfehlen kann. Und der Preis ist auch fair gemacht. Ich gebe gerne 5 Sterne.

87 / 100

6 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mai 2021
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Kategorien

Produktvorstellung

Auf meinen Blog stelle ich immer wieder Produkte vor, die mich interessieren. Bitte beachten dass nicht alle Produkte mir zur Verfügung gestellt wurden. Viele der Produkte kaufe ich selber, da sie mich interessieren. Besonders interessante Produkte stelle ich dann auf meinen Blog vor. Egal ob diese Produkte selber gekauft sind oder zur Verfügung gestellt wurden. Das beeinträchtigt meine Meinung zu dem Produkt nicht. Es gibt eine ehrliche Meinung, die ich dann niederschreibe.

%d Bloggern gefällt das: