Rachs Rezepte für Weihnachten
Koch & Backbücher

Rachs Rezepte für Weihnachten von Christian Rach

(Unbezahlte Werbung)

Rachs Rezepte für Weihnachten – Nun geht es los, die Weihnachtsbäckerei und die kann mehr als lecker sein mit Rachs Rezepte. Ich möchte euch zum einen das Buch „Rachs Rezepte für Weihnachten“ von Christian Rach vorstellen. Aber in dem Buch findet ihr viele Anregungen, Rezepte für Weihnachten. Eher die Weihnachtsbäckerei und dazu gibt es ein Lied, was man früher als Kind gesungen hat.

Gibt es bestimmte Zeiten, wann man für Weihnachten backt und wann man was backen sollte? Ich kann mich so nicht mehr dran erinnern, ich habe immer im November angefangen zu backen und ab dann wird auch geschlemmt und ausprobiert, wenn es was Neues gibt an Rezepten. Viel Spaß beim Eintauchen ins Buch, beim Nachbacken und probieren

Was kocht ihr zu Weihnachten Leckeres?

Rachs Rezepte für Weihnachten – Weihnachtsbäckerei

Ich kenne Christian Rach aus dem TV als Restauranttester und habe das früher gerne geschaut. Er hat seit 1983 als Koch gearbeitet und das in verschiedenen Restaurants und Ländern. Dann eröffnete er in Altona sein erstes Restaurant und erhielt seit 1991 jedes Jahr einen Michelin-Stern und andere Auszeichnungen. Bis vor Kurzen hatte er noch ein Restaurant geleitet und zusätzlich in „Teufels Küche“ und „Rach, der Restauranttester“ gedreht. Und in einen Film hatte „C.I.S. – Chaoten im Sondereinsatz“ eine Rolle als Restauranttester gehabt. Es folgten noch andere Sendungen, in denen er zu sehen war.

Jetzt kam das Weihnachtsbuch mit den ganzen Köstlichkeiten rund um Weihnachten dazu. Hier gefällt es mir sehr gut, dass es nicht nur um leckere Menüs für den Tisch geht, sondern auch das Backen und schlemmen. Verschiedene Ideen für die Weihnachtsbäckerei von Heidesand, leckeren Vanillekipferl und Engelsaugen sind nur 3 Beispiele.

Geschenke aus der Küche. Wer freut sich nicht darüber? Es sind die kleinen Gesten, die man jemand machen kann. Kleine Geschenke für einen Besuch, wenn man jemand was schenken möchte zum Fest. Leckere Marmelade, die mal anders schmeckt, einen Sirup aus Orangen oder doch Rumtrüffel, es ist eben das Ungewöhnliche, was man zubereiten kann.

Das ganze noch schick verpackt ist es ein tolles Präsent zu einer Weihnachtsfeier oder dem Briefträger. Auch denen sollte man ein kleines Dankeschön geben.

Weihnachten Menü mit Rachs Rezepte für Weihnachten

Und dann sind da noch die Menüvorschläge aus Rachs Rezepte für Weihnachten, die man im Buch findet. Vorspeise, eine leckere Hauptspeise und was Besonderes als Nachtisch. Jedes Rezept beinhaltet neben den Zutaten eine gute schrittweise Anleitung, damit bekommt man das hin, das Nachkochen und Backen. Dazu gibt es wieder Tipps wie mit dem Rotkohl, dass man diesen schon vorbereiten kann. Und dann diese köstlichen Bilder dazu, so macht das Kochen Spaß und vor allem für Weihnachten, auch wenn man nicht alle liebsten da sind.

Und am Ende findet man ein Interview mit Christian Rach was ich interessant finde zu sehen, wie er das Fest plant und verlebt. Mir gefällt das Buch von Christian Rach gut, gerade die Menüs, die man auch noch unterschiedlich gestalten kann. Es lohnt sich, dort einmal rein zu schauen.

Mein Fazit zu – Rachs Rezepte für Weihnachten

Mir hat das Buch Rachs Rezepte für Weihnachten gefallen, diese ganzen leckeren Rezepte sind einfach zu Backen und Kochen. Für alles, was man so braucht vor Weihnachten und zu Weihnachten, damit jeder gut schlemmen kann. Die Menüs sind lecker zusammengestellt, natürlich kann man die auch austauschen und neu kombinieren. Für das Kochen und Backen braucht man nur einfache Kenntnisse und muss kein Star Koch sein. Und schnell und günstig kann das Essen auch zu Weihnachten gestaltet werden, für jeden Anlass eben das Richtige.

Die Anleitungen sind Schritt für Schritt verständlich geschrieben und abgerundet von einem leckeren Bild. Das Buch Rachs Rezepte für Weihnachten ist nicht zu überladen und doch findet man noch Ideen für Geschenke zum Mitbringen und Verschenken.

Die Rezepte in Rachs Rezepte für Weihnachten sind sehr gutgeschrieben und verständlich in einzelnen Schritten. Dazu ein passendes Bild, was das nach Kochen und Backen einen das erleichtert. Für Anfänger etwas schwer, aber nicht unmöglich. Hier am besten schon einmal Probe, Kochen und Backen, das nimmt einen dann den Frust am Feiertag. Und es sind auch günstige und schnelle Ideen dabei, der Kartoffelsalat ist auch wieder mit dabei. Der darf nicht fehlen. Das Kochbuch bekommen man als Kindle und gebundenes Buch.

Ich gebe dem Buch Rachs Rezepte für Weihnachten 5 Sterne.

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • ISBN-10: 3833877634
  • ISBN-13: 978-3833877636
  • Abmessungen: 19.3 x 2 x 24.9 cm
  • Herausgeber: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; 2. Edition (5. November 2020)
  • Sprache: Deutsch

Biografie Christian Rach

Christian Rach ist wahrscheinlich der einzige deutsche Küchenchef, der Mathematik und Philosophie studiert hat. Schon während des Studiums verdiente er sich seinen Unterhalt als Koch und Kellner und entdeckte dabei seine Liebe zum Kochen. Er sammelte Kocherfahrungen in vielen Ländern der Welt, arbeitete als Koch in Frankreich und Österreich und schaffte es, ohne eine herkömmliche Ausbildung zu einem der Spitzenköche Deutschlands aufzusteigen.

Nach jahrelangen Erfolgen als Koch und fester Bestandteil der Deutschen Spitzengastronomie, Auszeichnungen mit dem Michelin Stern und 17 Gault Millau Punkten, startete Rach im Jahr 2005 seine Fernsehkarriere. Sendungen wie „Teufels Küche“ und „Rach, der Restauranttester“ machten ihn bei einem Millionenpublikum bekannt. Für „Rach der Restauranttester“ und „Rachs Restaurantschule“ erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Deutschen Fernsehpreis. Seine Leidenschaft für gutes Essen stellt er derzeit unter großem Einsatz mit zahlreichen Initiativen und in seiner Sendung „Rach tischt auf“ erneut unter Beweis.

89 / 100

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.