richtig lagern
Uncategorized

LEBENSMITTEL RICHTIG LAGERN

Lebensmittel richtig Lagern ist wichtig, und für jedes Produkt gibt es ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Doch wie lagert man die Lebensmittel richtig und wie lange sind die mit der richtigen Lagerung ca. Haltbar? Ich dachte mir ich mach mal eine Liste mit einigen Lebensmitteln und wo man diese am besten Lagert und wie lange. Haltbar bis *** bedeutet ja nicht gleich, dass es dann schlecht ist und nicht mehr gegessen werden darf.

Jedoch halten die meisten sich an dieses Datum, was bei einigen Lebensmitteln aber auch richtig ist. Leider landen damit auch viele Lebensmittel in der Tonne, und das im Jahr mehr als 55 Kilo pro Kopf. Doch man kann das vermeiden, wenn man einige Regeln beachtet.

  • Kaufe nur frische Lebensmittel, die du in 2-3 Tagen verbrauchst.
  • Plane ein was du in den Tagen isst, damit man das Wegwerfen vermeiden kann.
  • Lagere die Lebensmittel richtig und lasse nichts außerhalb stehen, wenn es im Kühlschrank muss.
  • Am besten ist es einen Überblick zu haben ´über die Lebensmittel, die man Zuhause hat.

LEBENSMITTEL RICHTIG LAGERN

Bestimmte Lebensmittel kann man auch gut Lagern, wenn man dafür den Raum hat. Wie jetzt Kartoffeln, Kohl usw. dafür braucht man aber auch einen trockenen und dunklen Keller. Aber dazu dann mehr.

Man kann sich eine Tabelle auch am Kühlschrank machen, damit alle aus der Familie wissen wie man die Lebensmittel lagert. Aber in der Regel prägt sich das ein nach einiger Zeit im Kopf ein, dass man keine Liste mehr braucht. Aber bei einigen Lebensmitteln aus der Kühlung und Froster steht auch drauf, wie lange man was wie lagern kann.

Kühlschrank-Liste zum richtig Lagern

LebensmittelKüche/ RegalKühlschrankFroster
Spargel Bis 3 Tage8 Monate
Möhren Bis 2 WochenBlanchiert bis 8 Monate
Sellerie Bis 7 Tage 
Mais Bis 2 Tage8 Monate
Grüne Bohnen Bis 2 Tage8 Monate
Kopfsalat Bis 2 Tage 
Zwiebeln *Bis 4 Wochen  
Kartoffeln *Bis 4 Wochen *  
Spinat Bis 7 Tage8 Monate
TomatenBis 2 Wochen  
    
Erdbeeren Bis 2 Tage8 Monate
ÄpfelBis zur Reife *1 Monat 
ZitrusfrüchteBis zur ReifeBis 2 Wochen 
PfirsicheBis zur ReifeBis 5 Tage1 Jahr
BirnenBis zur ReifeBis 5 Tage1 Jahr
Himbeeren Bis 2 Tage1 Jahr
Heidelbeeren Bis 3 Tage1 Jahr
BananenBis zur Reife  
    
Butter Bis 2 Monate9 Monate
Vollmilch Bis 5 Tage 
H-Milch Bis 7 Tage3 Monate
Hartkäse Bis 6 Monate6 Monate
Joghurt Bis 2 Monate 
    
Frisches Rindersteak Bis 4 Tage9 Monate
Frischer Rinderbraten Bis 4 Tage9 Monate
Frisches Hackfleisch Bis 3 Tage6 Monate
Gekochtes Fleisch Bis 3 Tage3 Monate
Kochschinken Bis 2 Wochen5 Monate
Schinken Bis 2 Wochen1 Monat
Frisches Geflügel Bis 2 Tage1 Jahr
    
Eier Bis 4 Wochen 
BrotBis 7 TageBis 2 Wochen6 Monate
Pasta2 Jahre  
Gekochter Reis Bis 5 Tage6 Monate
Reis2 Jahre  
Backpulver18 Monate  
HonigBis 1 Jahr  
Mayonnaise4 TageBis 3 Monate 

*kommt auf die Lagerung an. Dunkler, trockener Keller kann man länger lagern

RICHTIG LAGERN

Richtig Lagern vom Gemüse und Obst im Keller

Optimal ist die Temperatur im Keller für richtig Lagern zwischen 2 und 6 Grad, es muss für eine gute Lagerung unter 10 Grad sein. So kann man das Obst und Gemüse frostsicher und kühl lagern, egal zu welcher Jahreszeit.

Luftfeuchtigkeit sollte zwischen 80 und 95 % liegen. Eine hohe Feuchtigkeit verhindert das Austrocknen der Früchte und erhöhen damit die Lagerzeit. Kühle und lichtgeschützte Umgebung bringen die Stoffwechselvorgänge der Pflanzen und Früchte zum Erliegen und verhindern, dass diese Vitamine abbauen oder zu Schimmeln anfangen.

Diese Lebensmittel kann man gut und richtig Lagern

  • Kohlrabi, Weiß- und Rotkohl
  • Gelbe Rüben, Sellerieknolle, Rote Bete, Pastinake, Petersilie und Schwarzwurzeln, Kartoffeln, Topinambur, Rettich, Knoblauch, Zwiebeln und Meerrettich
  • Apfel, Birne, Pflaume
  • Gartenkürbis
LebensmittelLagerbedingungenLagerzeit
Äpfel / BirnenGut belüftet, nicht übereinander mit dem Stil nach oben. Luftig und an den besten Früchten die bei der Lagerung das volle Aroma entfaltenBis 7 Monate
KürbisseIn einem Holzregal, nicht übereinander und ungewaschen müssen die Kürbisse sein.Bis 7 Monate
Wurzelgemüse (keine Kartoffeln)Am besten in Sandkosten mit leicht feuchtem Sand. Zwiebeln in ihren geflochtenen Blättern aufhängen2 bis 6 Monate
KartoffelnIn Holzkisten oder echten Leinensäcken. Aber getrennt von Obst. Nicht zu viele Kartoffeln übereinanderlegen, die bekommen dann Druckstellen. Licht geschützt Lagern.Bis 7 Monate
KohlgemüseAm besten in Backpapier einwickeln und aufrecht in Holzkisten lagern.Bis 4 Wochen
86 / 100

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.