Rindfleisch Gemüse Topf
Rezept,  Suppe

Rindfleisch Gemüse Topf

Rindfleisch Gemüse Topf, perfekt für den Herbst, wenn es jetzt draußen kalt wird. Ein Eintopf schmeckt nicht nur gut, sondern wärmt auch.

Wenn man kein Fleisch essen möchte, kann man das Weglassen und durch mehr Gemüse ersetzen. Das schmeckt auch gut und würzen würde ich bei mir nicht so scharf. Statt Fleisch würde ich Zucchini und Möhren nehmen und mehr Paprika. Ein paar frische Kräuter und Gewürze und etwas köcheln lassen. Das muss dann nur nicht so lange kochen wie das mit dem Fleisch.

Fleisch kann aber auch statt Rindfleisch durch Hähnchenfleisch ersetzt werden. Ich habe hier Rindfleisch genommen, was ich kaum noch esse wegen meinen Schlauchmagen. Und bevor es jetzt zum Rezept geht, passt auf euch auf und lasst es euch schmecken.

Rindfleisch Gemüse Topf

78,9 kcal333,9 kj16,1 g KH2,2 g Eiweiß0,2 g Fett

Pro Portion

  • 500 g Rindfleisch
  • ½ Stange Lauch
  • 600 g Paprika
  • 600 g Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 EL Tomatenmark
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml milden Essig
  • 2 Lorbeerblätter
  • Oregano
  • Edelsüß Paprikapulver
  • Pfeffer
  • Salz
  • Öl zum Anbraten
  • Petersilie

Zubereitung Rindfleisch Gemüse Topf

  • Das Fleisch in Mundgerechte Stücke schneiden.
  • Etwas Öl in einen Bratentopf geben und heiß werden lassen und dann das Fleisch scharf anbraten, bis es Farbe genommen hat.
  • Fleisch mit Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  • Kartoffeln schälen und klein schneiden.
  • Knoblauch schälen und klein schneiden und zum Fleisch geben, mit anschwitzen.
  • Das Tomatenmark zum Fleisch geben und etwas mit anschwitzen.
  • Ablöschen mit der Gemüsebrühe.
  • Lorbeerblätter dazugeben.
  • Ca. 60 Minuten köcheln lassen.
  • Kartoffeln dazugeben und 40 Min. köcheln.
  • Paprika waschen, entkernen und klein schneiden, Paprika in den Topf geben.
  • Lauchzwiebeln waschen und in feine Würfel schneiden und dazugeben und 25 Minuten mit köcheln lassen, bis das Fleisch zart ist.
  • Mit etwas Essig abschmecken nach Geschmack und mit Salz würzen, wenn es nötig ist.
  • Etwas Oregano dazugibt.
  • Petersilie Waschen, Trockenschütteln und klein schneiden und dazugeben.
  • Wenn alles gar ist Servieren.
Rindfleisch Gemüse Topf
87 / 100

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.