Rezept,  Hauptgericht,  Pasta,  Salate

TORTELLINISALAT

Für den Freitag gibt es ein neues Rezept, Tortellinisalat. Dieses Mal einen Salat der auch gut zum Grillen oder die Arbeit gut geeignet sind. Ich liebe Salate und das sind so einige, auch grüner Salat wird gerne genommen und gegessen. Es gibt so viele Ideen und man muss sie nur umsetzen und wenn nicht jetzt im Sommer wann dann. Sommerzeit ist einfach Salate Zeit und Grillzeit. Gut wir haben nur einen elektrischen, aber das stört uns jetzt nicht.

Was ist den euer Lieblings Salat, den ihr immer wieder essen könnt? Heute gibt es den Tortellini Salat mit gefüllten Blätterteigtaschen. Guten Hunger und viel Spaß beim Kochen!

Zutaten Tortellinisalat

  • 250 g Tortellini
  • 3 Tomaten
  • ½ Salatgurke
  • 1 Glas Mayonnaise
  • 250 g Naturjoghurt
  • Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Packungen gefüllte Blätterteigtaschen

Zubereitung Tortellinisalat

  • Tortellini nach Anweisungen kochen, abgießen und abkühlen lassen.
  • Tomaten waschen und klein schneiden.
  • Salatgurke waschen, halbieren und in Scheiben schneiden.
  • Den Joghurt, die Mayonnaise und etwas Dill in einen Behälter geben und gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Tortellini, Tomaten, Salatgurke und das Dressing in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  • 2 Stunden kaltstellen
  • Noch einmal abschmecken.
  • Die gefüllten Blätterteigtaschen nach Anweisungen zubereiten.
  • Alles zusammen Servieren.
Tortellinisalat

87 / 100

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.